Hier gibt es bares Geld

Datum: 
10.03.2010

Für die Sanierung von Altbauten bieten Bund und Länder diverse Förderprogramme an. Die staatliche KfW-Förderbank vergibt zum Beispiel günstige Darlehen in den Programmen „Effizient Sanieren“ und „Wohnraum modernisieren“. Weitere Infos unter: www.kfw.de.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bezuschusst zudem den Einsatz eines Energieberaters. Weitere Infos unter: www.bafa.de.
Weitere nationale und regionale Förderprogramme finden Sie auch online unter: www.energiefoerderung.info

Tipp:
Wer einen schnellen Überblick über Förderprogramme für erneuerbare Energien und Energiesparmaßnahmen erhalten will, sollte einen Blick in die neue Broschüre des Bundesumweltministerium werfen. Darin werden rund 1.000 Förderprogramme von Bund, Ländern, Kommunen und Energieversorgern mit Stand Mai 2009 kurz vorgestellt.

Die Broschüre gibt es kostenlos zum Download unter www.bmu.de, Bereich Klima-Energie, Energieeffizienz.